enerpy GmbH | Hersteller und Anbieter von quisa® Web CRM

 quisa® CRM ist ein Produkt der enerpy GmbH. Der CRM-Hersteller wurde Anfang 2006 von nur drei Menschen gegründet. enerpy ist der Spezialist für webbasierte Workflow-Lösungen, die perfekt auf die Anforderungen von Kleinunternehmen und dem Mittelstand zugeschnitten sind.

Unternehmensgeschichte

 

Unternehmensgeschichte enerpy GmbH Timeline

Damals (2006) war enerpy Generalvertrieb von one2edit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. enerpy hatte seine Hauptkompetenz als Anbieter für webbasierte Workflowlösungen, Beratung sowie Lösungen für die Bereiche Cross-Media-Publishing und CRM. Das Publishing jedoch verabschiedete sich und schließlich wurde quisa® Browser CRM zum Fokus von enerpy.

Seit 2010 ist das CRM System mehrsprachig und hat nicht nur Kunden in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz. 2012 kam es zu ersten Kunden in Bulgarien und Italien. In dem gleichen Jahr wurde die CRM Lösung quisa® mit dem IT-Innovationspreis „Best of CRM“ ausgezeichnet. 2014 wurde enerpy mit quisa® für den Hosting & Service Provider Award (HSP) in der Kategorie „Application Services“ nominiert. Die Mitarbeiter sind im Jahr 2014 auf 16 aufgestockt worden und die CRM Softwarelösung wird nun bei einigen Großkunden mit mehr als 1000 Mitarbeitern eingesetzt.

 

trennlinie

 CRM-Software als Lösung für webbasiertes Workflowmanagement

Die Idee ist es, eine All-in-One Lösung zu schaffen, um wirklich alle typischen geschäftlichen Abläufe mit nur einem System abbilden zu können. (Warenwirtschaft inbegriffen) quisa® wird stetig weiterentwickelt und wir optimieren, auch auf Basis von Kundenfeedback, unsere Software für das Kundenbeziehungsmanagement, voller Leidenschaft weiter. Eine ungeheure Motivation gibt uns die kürzlich erhaltene Auszeichnung von der initiative Mittelstand als innovativste Softwarelösung 2015. 

 

trennlinie

CRM & ERP – Die richtige Mischung für die ideale Chemie in Ihrem Unternehmen

Der ideale Software-Mix für Ihr Unternehmen

Nach der jahrelangen Arbeit unseres Geschäftsführers mit SAP und den Erfahrungen, die er dort sammelte, entstanden zunehmend mehr Visionen in ihm, die er verwirklichen wollte. Es gab einige Kritikpunkte, die Herr Seidel gern optimiert hätte, was jedoch bei einem so großen Unternehmen nicht immer ganz einfach ist. Es wuchs dadurch zunehmend mehr der Wunsch in ihm heran, seine eigene CRM Lösung zu schaffen und so entstand in Zusammenarbeit mit zwei Kollegen die enerpy GmbH mit dem Produkt quisa® CRM groupware.

Jörg Seidel ein Visionär und hat die Vision, nicht heute und nicht Morgen, aber irgendwann eine Softwarelösung anbieten zu können, die in ausgewählten Branchen wirklich nahezu jeden Arbeitsschritt abbilden kann, ohne direkt auf andere Programme zugreifen zu müssen. Das Ziel ist eine Enterprise-Lösung. Momentan bestehen noch einige Anbindungen. Auch hier hat Herr Seidel die Vorstellung, möglichst viele Funktionen, die diese Anbindungen bieten – sofern umsetzbar – direkt in quisa® CRM zu integrieren, um künftig auf die Abhängigkeit von anderen Plattformen verzichten zu können. Ein Beispiel dafür wäre das Newsletter-Marketing. Selbstverständlich muss hierbei auch immer der Kosten-Nutzen-Faktor beachtet werden, aber über einen längeren Zeitraum wird sich diese Entwicklungsinvestition vermutlich durchaus bezahlt machen.

 

trennlinie

Ein kleiner Tipp für CRM-Interessenten:

Lassen Sie sich bei der Wahl Ihres CRM Partners nicht von Faktoren wie Größe oder Beliebtheit des Unternehmens beeinflussen. Am Ende spielt es keine Rolle, wie groß oder beliebt Ihr Anbieter im Allgemeinen ist, wenn er Ihre individuellen Anforderungen nicht erfüllen kann. Generell empfehle ich immer Online-Präsentationen der Lösungen, da bei einem eigenen Test des Systems viele vielleicht interessante Funktionen untergehen können. Ein Vergleich von unterschiedlichen CRM Tools sollte hier ebenfalls nicht fehlen, da nur dann herauskristallisiert werden kann, wer als Partner wirklich in Frage kommt und das für Sie beste Gesamtpaket verspricht.